1. FC Magdeburg WebApp v2.0
FCM-Geschäftsführer Kallnik: "Es war ein logischer Schritt"
Durch die Coronakrise hat sich die Lage auch beim 1. FC Magdeburg verschärft. Es herrscht Kontaktverbot, die Plätze sind gesperrt. Für Manager Kallnik ist die Beantragung der Kurzarbeit eine logische Konsequenz.