1. FC Magdeburg WebApp v2.0
20. Spieltag VFC Plauen vs. 1. FC Magdeburg
Mit einem 3:3 Unentschieden musste sich die Petersen-Elf gegen Plauen zufrieden geben. Dabei begann alles so positiv für den Club. In den ersten 45 Minuten konnte sich der FCM eine bequeme 2:0 Führung erarbeiten. Doch Plauen zeigte sich kämpferisch und gab nicht auf. So schafften sie es sich durch Fehler in der Magdeburger Abwehr in Halbzeit 2 auf 2:2 heranzukämpfen. Mit dem erneuten Führungstreffer durch Kevin Nennhuber in der 83. Minute schien sich das Blatt dann doch noch einmal in Richtung Magdeburg zu wenden. Eine mehr als umstrittene entscheidung brachte dem VFC allerdings kurz vor Schluss noch einen Elfmeter, der konsequent genutzt wurde. So hieß es nach Abpfiff 3:3 Unentschieden in der Nebelschlacht von Plauen. einen Spielbericht in schriftlicher Form gibts wie immer auf FuPa – Sachsen Anhalt unter: www.fupa.net/sachsen-anhalt