1. FC Magdeburg WebApp v2.0
22.02.2019 Bild

Steinbach adelt Abräumer Kirchhoff

Der aktuelle Zweitliga-Höhenflug des 1. FC Magdeburg! Für FCM-Ikone Wolfgang „Maxe“ Steinbach (64) hat er einen Namen: Jan Kirchhoff (28).

Steinbach, von 1971 bis 1990 auch auf Klasseniveau unterwegs, schwärmt vom Magdeburger Neueinkauf: “Ein Hammer, der Junge. Er ist einer, der alle mitnimmt und den Unterschied ausmachen kann. Zu diesem Transfer kann ich nur gratulieren.”

Dabei war Steinbachs Liebe zu seinem alten Verein schon ziemlich abgekühlt! Doch Fußballer wie Kirchhoff oder Philip Türpitz haben sie wieder aufleben lassen. Zuhause in Bad Zwischenahn verpasst er kein FCM-Spiel mehr am TV! „Bei Kirchhoff ist jeder Schritt, den er macht, pure Intelligenz. Der strahlt eine Leichtigkeit aus, die unglaublich ist“, adelt der Ex-Offensiv-Stratege den Defensiv-Strategen.

Kirchhoff hat zum Thema Leichtigkeit seine eigene Meinung: „Das habe ich schon so oft gehört. In der Jugend und auch beim FC Bayern. Das ist einfach meine Körpersprache. Aber ich kann garantieren, dass jedes Spiel für mich höchst anstrengend ist.“