1. FC Magdeburg WebApp v2.0
10.04.2019 Bild

Kirchhoff-Kampf bis Wadenkrampf

Was für ein Befreiungsschlag im Abstiegskampf! Das 2:1 in Hamburg war das Produkt einer geschlossenen Teamleistung. Aber Jan Kirchhoff (28) war eine Welt für sich!

Der Ex-Bayern-Profi war der Mann des Spiels, glänzte im Mittelfeld. Aber nach 83 Minuten kurbeln und grätschen war Schluss. Kirchhoff humpelte in die Kabine! Muss sich der FCM Sorgen machen?

Der Abräumer: „Ich habe alles rausgehauen bis zum Wadenkrampf. Ich kam nicht mal mehr zum Kopfball hoch. Aber alles gut, ich werde beim nächsten Spiel fit sein.”

Kirchhoff super stark, aber auch super bescheiden! Und wenn die Bundesliga nicht blind ist, wird er nächste Saison nach drei Jahren Pause wieder in die Erstklassigkeit zurückkehren...