1. FC Magdeburg WebApp v2.0
18.05.2019 Bild

Preißinger will sich würdig verabschieden

Noch einmal Zweitliga-Luft atmen. Trotz Abstiegs hat Rico Preißinger (22) richtig Bock auf den 1. FC Köln. Und das Duell der Gegensätze. „Auch wenn die aufgestiegen, wir abgestiegen sind. Wir sind es uns selbst, den Fans und der Stadt schuldig, noch einmal ein ordentliches Spiel abzuliefern und uns würdig aus der 2. Liga zu verabschieden“, sagt der Mittelfeld-Antreiber, der sich nach Mittelfußbruch im September (neun Wochen Pause) zur Stammplatz-Garantie zurückkämpfte.

Und zu seiner Zukunft? „Ich habe Vertrag. Und mein Berater ist bis Ende der Saison angewiesen, mich nicht mit Anfragen von anderen Vereinen abzulenken. Ich weiß wirklich nichts von Anfragen anderer Klubs.“