1. FC Magdeburg WebApp v2.0
08.05.2020 BILD

FCM-Helden heben ab

Alle auf nach Rotterdam! Eine Spendenaktion der FCMFans, die den Klub in der Corona-Krise unterstützen wollten!

6420 kauften sich 46 Jahre nach dem Europacupsieg gegen den AC Mailand Sonder-Tickets. Heute wollen sie die virtuelle Reise per Auto, Bahn oder Flugzeug an den Ort des größten Erfolgs der Klub-Geschichte antreten.

BILD schickte mit Helmut Gaube (74), Martin Hoffmann (65) und Wolfgang Seguin (74) drei der Europapokal-Helden vom 8. Mai 1974 schon gestern in die Vergangenheit zurück, ließ sie am Magdeburger Flughafen in eine TU 134 der DDR-Interflug einsteigen.

Bei „Paule“ Seguin machte es sofort klick: „Das glaube ich nicht. Genau der gleiche Flieger, mit dem wir damals nach Rotterdam flogen.“

Er kannte sogar noch die Sitzordung, setzte sich auf Platz Eins in Reihe zwei. Und erinnert sich: „Vor mir rechts saß Trainer Heinz Krügel.“ Auf der Gangway die nächste Überraschung: FCM-Präsident Peter Fechner (65) kam, um zu gratulieren, hatte sogar eine Replik des Potts dabei.

Einziger Wermutstropfen des fiktiven Trips. Eigentlich wollten alle Stars von damals dabei sein. Aber wegen Corona durften manche nicht anreisen