1. FC Magdeburg WebApp v2.0
08.09.2020 BILD

Kallnik hofft auf mehr Fans gegen Darmstadt

Seit März war die MDCC-Arena für Fans wegen Corona geschlossen. Beim 1:4-Test gegen Bundesligist Wolfsburg hätten erstmals 2500 dabei sein dürfen. Aber es kamen nur 1098!

Warum wollte nach der langen Zeit keiner den FCM sehen? Geschäftsführer Mario Kallnik (45): „Wir hätten uns auch mehr gewünscht. Aber es gab objektive Gründe. Das komplizierte Bezahlsystem, der kurzfristige Vorverkauf und die Tatsache, dass Freundschaftsspiele in Magdeburg nie gut besucht sind. Wir hoffen, dass es beim Pokalspiel am Sonntag anders ist, das Kontingent ausgeschöpft wird.“

Gegen Darmstadt könnten 7500 Fans dabei sein! Gestern werteten Gesundheitsamt und FCM den Testlauf des Hygiene-Konzepts aus – es gab keine Beanstandungen.