1. FC Magdeburg WebApp v2.0
08.10.2020 Volksstimme

FCM verpflichtet Verteidiger Bittroff

Der 1. FC Magdeburg verstärkt seine Defensive und nimmt den 32-jährigen Verteidiger Alexander Bittroff unter Vertrag.

Magdeburg l Zwei Tage durfte sich Alexander Bittroff beim 1. FC Magdeburg im Probetraining beweisen, nun wurde der 32-jährige Defensivspieler beim Drittligisten unter Vertrag genommen. Er unterschreibt einen Vertrag bis Juni 2021. Mit seiner Erfahrung soll er die Defensive des FCM stabilisieren. Die Magdeburger sind mit nur einem Punkt aus drei Spielen in die neue Saison gestartet und stehen am Tabellenende.

"Ich habe einen sehr guten Eindruck vom Verein, wurde gut aufgenommen", verriet Bittroff noch vor seiner Vertragsunterzeichnung am Mittwoch. "Das Umfeld ist sehr professionell", ergänzt der in der DDR geborene Rechtsfuß, der bis Juli beim Ligarivalen KFC Uerdingen unter Vertrag stand. In der Abwehrreihe kann er alle Positionen bekleiden und bringt dabei die Erfahrung von 167 Zweitliga- und 84 Drittliga-Einsätzen mit.