1. FC Magdeburg WebApp v2.0
11.10.2020 1.FC-Magdeburg.de

FCM-NACHWUCHSTICKER

Der FCM-Nachwuchsticker wird Ihnen präsentiert mit freundlicher Unterstützung der ÖSA Versicherungen!

Die Teams des Sparkassen-Nachwuchsleistungszentrum erspielten am Wochenende durchwachsene Resultate.

2 SIEGE // 0 UNENTSCHIEDEN // 4 NIEDERLAGEN

 

U19 - spielfrei

 

U17 - NOFV Regionalliga

FCM - FC Hansa Rostock    0:1

 

U16 - FSA Verbandsliga

FCM- FC Grün-Weiß Piesteritz     11:0


U16 fährt hochverdienten Heimsieg ein!

Bereits nach 5 Minuten stellte Carlos Krüger die Weichen für den hohen Sieg. Durch einen schnellen Doppelpack in Minute 10 und 11 war die Partie frühzeitig entschieden. Im Weiteren Verlauf wurden durch tolle Kombinationen weitere Tore erzielt. Die U16 vertedigt mit dem Sieg weiterhin die Tabellenspitze der Verbandsliga Sachsen-Anhalt.
 
 

U15 - NOFV Regionalliga

FCM - FC Hansa Rostock     0:5
 
 
U14 - Freudschaftsspiel

FCM - BFC Dynamo Berlin     2:4
 

U14 verliert im Test gegen den BFC 

Am Samstag folgte die U14 der Einladung aus Hohenwarsleben und unterstützte den Partnerverein bei der Ausrichtung seines Drachenfests in Form eines Einlagenspiels gegen den BFC Dynamo. 

Vor knapp 100 Zuschauern gelang es der U14 anfangs nicht, auf holprigem Geläuf sicher das eigene Spiel aufzuziehen. Folglich gelang es den Berlinern nach individuellen Fehlern, die wahrscheinlich auch einer gewissen Nervosität geschuldet waren, zwei einfache Tore zu erzielen.  

Veränderungen in der Halbzeitpause führten zu einer deutlichen Leistungssteigerung im zweiten Drittel. Die Magdeburger Jungs traten selbstbewusster und mutiger auf, zeigten gelungene Passstafetten, erspielten sich Torchancen und scheiterten leider zwei Mal am Gehäuse des gegnerischen Tors. Zahlreiche Zweikämpfe konnten in diesem Drittel gewonnen werden, so dass es die Berliner kaum noch schafften, in die Hälfte der Elbestädter vorzudringen. 

Im letzten Drittel des Spiels sahen die Zuschauer die meisten Tore. Zunächst konnten die Hauptstädter die Führung auf 4:0 ausbauen, bevor Rick Bögelsack und Eddie Siebert das Ergebnis auf 4:2 korrigierten. 

Insgesamt standen sich zwei gleichwertige Mannschaften in einem fairen Spiel gegenüber, das einen attraktiven Baustein des Programms des Drachenfests darstellte. Die Magdeburger Jungs bedanken sich für das Kommen der Berliner und die Einladung des Partnervereins. 


 

U13 - Spielrunde Nordost

Chemnitzer FC - FCM    4:1

 

U12 - Testspiel

Stahl Brandenburg - FCM     4:3



Am Freitagabend ging es für unsere U12 nach Brandenburg an der Havel. Dort trafen unsere blau-weißen auf Stahl Brandenburg. Das Spiel gestaltete sich sehr offen mit mehreren Torchancen auf beiden Seiten, die die Brandenburger am Ende besser nutzten. Zum Schluss hieß es 4:3 Auswärtsniederlage. Trotz des Ergebnisses, gab es viele technisch gut gelöste Einzelaktionen unserer Jungs.
 

U11 - Leistungsvergleich

Die U11 bestritt am SOnntag auf heimischen Boden einen Leistungsvergleich mit den Teams von Eintracht Braunschweig, SC Staaken, Lok Leipzig und Soccer for Kids Dresden.